Kunstwerk plus Kammerkonzert

Um 11 Uhr stellt eine Kurzführung ein ausgewähltes Kunstwerk vor, eine halbe Stunde später beginnt dann das Kammerkonzert.

 
Karten im Vorverkauf
Die Karten sind unter T. +49 2331 207 3218 oder per Mail unter theaterkasse@stadt-hagen.de erhältlich.


 
8. Kammerkonzert
Kurzführung zum 8. Kammerkonzert
29. März 2015
11 Uhr
Treffpunkt: Foyer Kunstquartier Hagen

Thema: Eine "festliche Kirche ohne Angst". Friedensreich Hundertwasser und die Neugestaltung der St. Barbara Kirche in Bärnbach, Steiermark.
Es führt: Dr. Christine Kracht

Seit den frühen 1950er Jahren setzte sich Friedensreich Hundertwasser für eine natur- und menschengerechtere Architektur ein. Der "Architekturdoktor" entwickelte eine Bauphilosophie, die von seiner Überzeugung getragen war, dass der Mensch, die Natur und die Kunst eine Einheit bilden. Auch bei der Neugestaltung der St. Barbara-Kirche in Bärnbach, Steiermark, ließ sich der Künstler von der Natur inspirieren. Ab 1987 von Hundertwasser neu eingekleidet, weckt das Gotteshaus mit seinen Bauformen, Farben und Materialien in uns zahlreiche Naturassoziationen. "Eine festliche Kirche ohne Angst" war das Ziel des Künstlers. Eine Kirche, in dem sich Franz von Assisi wohl gefühlt hätte. Der Begründer des Franziskanerordens war für Hundertwasser in den für ihn so wichtigen Fragen des Mensch-Natur-Verhältnisses vorbildlich.
Auch das unmittelbare Umfeld der Kirche, der "Heilige Bezirk", wurde von Hundertwasser gestaltet. Mit der Konzeption von 12 Toren, die mit den Symbolen der Weltreligionen geschmückt sind, setzte er eine beispiellose Geste der Ökumene, der Toleranz und der Gemeinsamkeit.

 
8. Kammerkonzert
29. März 2015
11.30 Uhr, Auditorium im Kunstquartier
DIVERTIMENTO
Werke von Mozart und Brahms

Violine: Werner Köhn
Viola: Axel Kühne
Violoncello: Kerstin Warwel
Klavier: Ana-Maria Dafova



 
9. Kammerkonzert
3. Mai 2015
11.30 Uhr, Auditorium im Kunstquartier
TIEFSTE REIFE
Werke von Mozart, Webern, Reger

Klarinette: Werner Hußendörfer
Arion-Streichquartett
Violine: Yusuke Hayashi, Nicola Borsche
Viola: Susanne Schmickler
Violoncello: Walter Gödde




 
10. Kammerkonzert
7. Juni 2015
11.30 Uhr, Auditorium im Kunstquartier
FAREWELL
Werke von Mozart, Bax

Oboe: Andreas Mirschel
Violine: Magdalena Rozanska
Violine/Viola Olga Rovner
Viola: NN
Violoncello: Barbara Schorling




 zurück zum Kalender